Fehlernachrichten der Kostenträger können unterschiedliche Fehlerwerte haben. Unter anderem ist es möglich, die Fehlernachrichten auch als Annahmebestätigung zu verwenden. In den Patientenstammdaten im Reiter “§ 301-Verlauf” wurden diese bereits aufgeschlüsselt in “Annahmebestätigung” und “Annahmebestätigung mit Hinweis”. Dies erfolgt nun auch im Eingang des elektronischen Datenaustausches § 301.
Annahmebestätigungen ohne Hinweis werden hierbei zusätzlich zu einer geänderten Bezeichnung in der Spalte “Typ” mit einem grünen Icon in der Datumsspalte, Annahmebestätigungen mit Hinweis hingegen mit einem gelben Icon gekennzeichnet. Die restlichen Fehlernachrichten bleiben wie bisher mit einem roten Icon gekennzeichnet. Da es sich bei dem äußeren Nachrichtentyp weiterhin um eine Fehlernachricht handelt, werden diese nach der Zuordnung zum Patienten auch weiterhin im Ordner Fehlernachricht angezeigt. Hierbei bleibt die Aufschlüsselung erhalten.