Bei der Zuordnung einer Bewilligung zu einem bestehenden Patienten wird geprüft, ob bereits eine Bewilligung mit anderer Fall-ID verbunden wurde. Ist dies der Fall, wird der Patienteneintrag in der Liste hervorgehoben. Bei der Zuordnung erscheint zudem eine Warnmeldung.