Vorauszahlungs-Rechnung: Gesamtbetrag in der Fußzeile ausgeben

In Vorauszahlungs-Rechnungen für Privat-/Beihilfe-Patient:innen kann es erforderlich sein, die Gesamtsumme der Pflegekosten zusätzlich auszuweisen. Bei Familien ist dies der Gesamtbetrag der jeweiligen Familienmitglieder. Hierzu kann in den Standardwerten der Fakturierungs-Übersicht der Platzhalter-Text *SUMME_PFLKOST verwendet werden:

2021-11-30T08:56:04+01:0008. November 2021||

Fakturierung von DTA § 301-Patienten ohne Anwesenheit

Wird eine Familie fakturiert, für die eine Bewilligung vorliegt und ein Mitglied der Bewilligung hat kein gültiges An- / Abreisedatum, dann konnte eine Rechnungsnummer übersprungen werden. Eine Fakturierung für Patient:innen ohne An- bzw. Abreisedatum findet weiterhin nicht statt.

2021-11-26T16:57:06+01:0004. November 2021||

Definition Minderbelegungs-Zuschlag

Der Minderbelegungs-Zuschlag kann ganz ähnlich wie der Corona-Zuschlag als zusätzliche Stückliste zu den Pflegesätzen hinzugefügt werden. Details entnehmen Sie bitte der im Hauptmenü von KOS verfügbaren Dokumentation.

2021-09-27T07:57:42+02:0024. September 2021||

Erweiterung der Eigenanteils- und Kostenträger-Rechnung

Die Kennzeichen-Zeile der Eigenanteils- und Kostenträger-Rechnung kann jetzt in den Standardwerten individuell definiert werden. Damit ist es bspw. möglich, zusätzliche Datenfelder zu ergänzen oder bisher verwendete zu entfernen. Die bisherige Definition wird automatisch vorgegeben. Beispiele für die Eingaben siehe Screenshot:

Desweiteren wird bei Selbstzahler-Rechnungen für die Kostenträger-Buchungen (Kostenträger-Tab in Reisekosten/Nebenkosten) das jeweilige Buchungsdatum ausgegeben.

2021-11-30T10:03:02+01:0023. September 2021||

Kostenträger-Rechnung mit Tagessatz am Abreisetag nach Fallpauschale

Korrektur der Kostenträger-Rechnung bei einem besonderen Fall: Wenn für einen Patienten der Abreise- statt des Anreisetages berechnet wird, eine Fallpauschal-Abrechnung erfolgt und ausschließlich für den Abreisetag ein zusätzlicher Tagessatz berechnet wird, war die entsprechende Rechnungszeile nicht korrekt. Der Rechnungstext und der Zeitraum wurden korrigiert, die Betragsberechnung war korrekt.

2021-09-23T09:38:49+02:0003. September 2021||

Fakturierung von “Paketpreisen”

Die Kostenträger-Fakturierung wurde um einen Modus zur Abrechnung von “Paketpreisen” ergänzt. Diese Variante kann insbesondere verwendet werden, um bei Selbstzahlern mehrere Einzelpositionen wie Übernachtung und Verpflegung zu einem Gesamtpreis zusammenzufassen. Auf der Rechnung wird wahlweise nur der Paketpreis samt MwSt.-Aufteilung der unterschiedlichen Steuersätze ausgegeben oder alternativ die Paket-Bezeichnung mitsamt der Einzelpositionen und deren Beträgen. In der Finanzbuchhaltung werden die Einzelposten immer auf den jeweiligen Erlöskonten gebucht (Hinterlegung innerhalb der Buchungs-Nummern).

Bei der Haupt-Buchungs-Nr. (i. d. R. 81xxx) muss hierfür der Stücklisten-Typ “Paketpreis-Definition ohne/mit …” ausgewählt werden. […]

2021-08-26T09:31:41+02:0024. August 2021||

Gemeinsame Fakturierung bei Bewilligung incl. “Begleitperson ohne Kostenübernahme”

Gilt für eine Begleitperson einer elektronischen Bewilligung keine Kostenübernahme, wurden die Kosten der Begleitperson dennoch in der elektronischen Rechnung des Rehabilitanden aufgeführt. In der gleichen Papierrechnung wurden die Kosten der Begleitperson zusätzlich aufgeführt, wenn die Begleitperson beim gleichen Kostenträger ist. Diese Änderung wirkt sich nur auf Bewilligungen aus, die nach der Installation des Updates dem Patienten zugewiesen wurden.

2021-08-11T08:08:20+02:0010. August 2021||
Nach oben